Ayi.ḍī.em. Wijebandara

Archäologischer Forschungsbeauftragter, Abteilung für Archäologie in Sri Lanka

Ayi.ḍī.em. Wijebandara

Das Ziel dieses Artikels ist es, eine Untersuchung über das Thema Thema zu initiieren und es wird eine schwierige Aufgabe sein. Das Thema eines umfassenden, weitgespannten Spektrums literarischer und praktischer Informationen ist Gegenstand einer konservativen Ära. Ich betrachte mich rückblickend als mitfühlend und konzentriere mich auf Literatur.

Literatur

Mit der Verabschiedung des Mahavamsa gehörten die beiden Hauptthemen der in Sri Lanka bewohnten Massenliteratur zur Hela-Sprache. Definition für Buddhismus Buchungen und Sasana Geschichte A. Indien Pali Tripitaka theravādi relativ später starb und sichern die Existenz des Landes ist nicht das Gehalt, die eine große lokale Identität hilft. Eine antiker quantitative Entwicklung wurde in der alten singhalesischen Literatur, in Broschürenbüchern, in der religiösen Literatur und in den historischen Details des Landes in Tripitaka beobachtet. Die Mahaviharaya-Tradition wurde als Pali-Texte angegeben Dipavamsa Die Literatur versucht, einen singhalesischen Autor darin zu schreiben. Die Broschüre einiger akademischer Quellen in Sri Lanka wurde in der Literatur vorgestellt.

Informationen über die Einrichtung des Buddhismus in Sri Lanka die bōdhiāgamanaya, bhikṣubhikṣuṇi Geschichten gewinnen, mahāthūpaya von puravṛta, duṭṭhagāmiṇī kämpft, eine Beschreibung der zehn mahāyōdhayan Reden, Volksliteratur, wie die Literatur Informationen gebracht wurde mündlich zahnärztliche Schulen verschiedener Generationen zu erhalten. Kituvasin bis zum ersten Jahrhundert AD Die Riskant beibehalten b heḷaṭuvā, Vattagamani Sanctuary Zustand während (BC. 103-77), dass die Geschichte der Schrift in Form von kollektivem Matale Aluwihara Lumbini. Im Allgemeinen wird der Diskurs im Allgemeinen geführt Heḷaṭuka නමින් ප‍්‍රසිද්ධ ය. Großer Kommentar oder Früher Kommentar මෙහි ප‍්‍රධානම කොටසයි. සමස්ත ති‍්‍රපිටකයට අළලා රචිත අටුවාවයි. මීට අමතරව Hoher Schrank Kommentar oder Der große Pachchini-Kommentar, Zimtlot oder Burundi Kommentar, Der blinde Fleck යනුවෙන් අටුවා කීපයක් ගැන සඳහන් වේ.

Dokumente aus der alten Mongolei (Bitte beachten Sie, dass dieses Foto https://www.pbagalleries.com ist).

Bis zum Anthrax des vierten Jahrhunderts scheint es, dass die Notwendigkeit, diese blasse buddhistische Sprache in der Sprache Hela zu errichten, erhoben wurde. Als der temperamentvollen Ära zugehörig angesehen Deepavans und Reinigung und Thrift Nähte Bücher in der Pali-Sprache geschrieben. Es wird von der Dipavamsa unter dem Thema "Sasana Geschichte zu Mahindagamanaya" und von Mahindagamu zu König Mahasen geschrieben. Sahassavatthuppakaraṇaya und Patima Vatthuppakaraṇaya Bharative Volkslieder sind eine Sammlung von lokalen Volksgeschichten. Es gibt einige Dinge, auf die Gelehrte im literarischen Milieu der Hela aufmerksam gemacht haben. Es war eine Herausforderung für die Autoren der Theravada-Literatur, sich der Mahayana-Philosophie zu stellen, die damals in Indien weit verbreitet war. Theravada Literatur war damals noch in Sri Lanka und es war Hela Sprache. Es war notwendig, dies den gebildeten ausländischen Studenten in der Theravada-Tradition vorzulesen, was die Entstehung der gemeinsamen internationalen Sprache des Theravada erforderte. Dieses Land muss diesem Bedürfnis entsprechen Mahanama Ich kehrte vom königlichen Tag nach Sri Lanka zurück Buddhagosha හිමියන්හට මහාවිහාරයීය භික්ෂූන් විසින් එකඟතාව පළකොට හෙළ අටුවා පාලියට නගනු පිණිස භාරදුන් බව වංශකථාවේ සඳහන් වේ.

Der Buddha Dhamma wird systematisch beschrieben Visuddhimārgaya නම් ග‍්‍රන්ථය බුද්ධඝෝෂ හිමියන්ගේ ස්වාධින සංග‍්‍රහයකි. විසුද්ධිමාර්ගය ලියූ පසු අවසරය ලද බුදුඝොෂ් හිමියන් හෙළටුවා රාශ‍්‍රියක් පාලියට පරිවර්තනය කරන ලදි. ඒ අතර Samantapāsādikāva, Kaṁkhāvitaraṇī Und der Jünger, Sumangal Stil, Papañchasūdaniya, Sāratthappakāsiniya, Manōrathapūraṇiya නම් වූ සූත‍්‍ර පිටකයේ අටුවාව ද එමෙන්ම Dhammapattattaka Reden, Jathakatha-Gespräche und Paramatthajōtikā Das Buch ist nach dem Abhidarma-Mark benannt Atthaśālinī, Sammōhavinōdanī, Pañcappakaraṇaya, Atthakathä Etc., gelten als Broschüren. Thera Buddhaghosa Thera trat in die oben genannten Bücher ein und es gibt auch einige Namen von mehreren anderen Theresa, die an diesem gigantischen Werk teilnahmen. Die Essenz von Disziplin und Abhidhamma ist komponiert Buddadaththa Thero Die Mahavihara-Tradition soll diese Briefe aus dem Südlichen Bharatiya aufgrund ihrer Arbeit geschrieben haben. Darüber hinaus Ehrw. Dhammapala Thero, Upasena Thero, Mahanama Thero එකල සිටි පඬිවරු කීපදෙනෙකි.

König Dhatusena Tag von Mahanama Thera des Mahavihara Seya Mahavamsa Es ist eine bekannte Tatsache. Die Chronik des Mahabodhiya, geschrieben in Sihala Upatissa Um eins Pali Moody 's Ist im Namen geschrieben. Dies wird als Nachanuradhapura-Periode angesehen. die Vaṁsathappakāsiniya Das Mahavamsa-Glossar ist ebenfalls ein Werk von Anuradhapura. Pali Literatur wurde auch mit dem Abhayagiri Viharaya in Anuradhapura assoziiert. Nord-Tempel-Kommentar Uththara Vihara Attha Rede Das ist, was zur Hölle passiert ist. Saddharmōpāyanayana Pali Poetry ist auch ein Buch von Abhayagiri Thera.

Im sechsten Jahrhundert war Sri Lanka auf dem Thron der buddhistischen Anbetung in der Welt bekannt, und das gesamte Handschriftenmaterial wurde gemäß den Chroniken in Dhamma übersetzt. Dies trug wesentlich zur Ausweitung der Tripitaka-Literatur auf andere Länder bei. Die Tripitaka-Literatur kann als eine Fortsetzung des Verschwindens der Pali-Sprache gesehen werden. Zwischen Helita halten Mahabōvasa, Cētiyavaṁśaya, Daḷadāvaṁśaya, Kēsadhātuvaṁśaya Wie zum Beispiel Chroniken Sīhalavatthu, Sahassavatthu Und viele Bücher und bis zum zehnten Jahrhundert. Es verlor seinen Weg zur singhalesischen Literatur, so dass es nicht mehr wiederholt werden konnte.

Singhalesische Poesie wird auch für das poetische Schreiben verwendet. Folter paranavitanaNach ihnen wird bestätigt, dass bestimmte Inschriften soweit reichen, dass die Quintile aus dem ersten Jahrhundert dies bestätigen. Ein Brief in der Felswand von Kirinda in Tissamaharama, ein Brief, der auf dem Felsen nahe Tissa Wewa in Akathurugoda gestempelt wurde, hat zwei Buchstaben. Der König der Küsten Es gibt Berichte, dass es an diesem Tag eine poetische Verbindung zwischen Singhalesen und Singhalesen gab. Zu Beginn des 13. Jahrhunderts Pali Pandals Schreiben ist die singhalesische Verbindung. Neben die Gedichte in der Spiegelwand von Sigiriya schreibt Graffity Sigiri wird von einer neueren Gelehrter, Poesie und Literatur, darunter mehr als tausend Songs auf Bikes kann gesagt werden, zu verstehen, die Art von Literatur zur Anuradhapura Zeit enthüllt. Eindrucke seiner Gedichte sind offensichtlich Andeutung der heutigen Zeit, die Menschen in der Schrift der Fostering Lalana Sigiriya durch Bündelung kamen aus verschiedenen Teilen der Insel Sigiriya zu beobachten.

Der ehemalige König war der Sohn der Kinder. Mahākavi KalidasaEs gilt als gleichaltrig Kumaradasa Der König (508-516) von Rama Sita Jānakīharaṇaya Ist der Autor des ausgezeichneten Sanskrit-Gedichtes. König Moggallana (531-551), der Quran sagt, dass er laut über die Gedichte der Buddha-Sprache in der Stadt Kandy gelesen habe. Der erste König Aggabodhi (571-604) während der Zeit der zwölf Dichter. Fromm, Fingerhut, Brot, Wachtel, mild, unreif, Garnelen, Pfeffer, dusalakumara, kithsiri, caspthota und Epa Sie wurden benannt. Des Weiteren gelten die als älteste überlebende Epoche PoesieUnter der Überschrift Siyabaslakara Vierte Sena (950-953) wird als die Arbeit des Königs betrachtet. Ein Essay über die Disziplin der Bhikkhus in Anuradhapura Sikhavaḷan̆davinisa. Pali dammaddatha Geschichte Dhampiyāaṭuvāgæṭapadaya Es wird als eine Geschichte der singhalesischsprachigen Literatur im zehnten Jahrhundert betrachtet. diese Fünfter König KashyapaIhre (914-923) wurde als Kreation gebrandmarkt.

Architektur

Die Architektur des Landes ist auch ein Kontext, in dem die Landschaft expandiert. Indisches Team Sri Lanka vor der Migration Antwort Vijaya Trotz aller Gemeinden haben kulturelle Besonderheiten des Landes zu besuchen, sie haben eine besondere architektonische Gestaltung notibiṇæyi lange piḷivadanak unterstreicht das akademische tuḍan̆ga des Landes. Die Anuradhapura Ära architektonischen Merkmale śēṣamātrayanhi weil keine Vorsaison Mahindagamanaya. Aber die srilankische erzählt die Geschichte dieser herausfordernden soziale Ideologie adyatana archäologischen Forschung zu sagen, dass der neue Aspekt geprüft. Eine Gruppe von Archäologen im Dorf Ratnapura 2009 distīrakkayē uḍaraṁcamaḍama Ausgrabung als Folge konnte die Ruinen des alten Flechtwerk Hauses finden. Archäologen haben bestätigt, dass die wissenschaftliche Analyse über 1129 BC heute dieses Haus etwa 3150 Jahren gebaut. Eine Reihe solcher Forschungen findet zu dieser Zeit statt und wird in den nächsten Jahren mit neuen Informationen kommunizieren können.

Darauf hingewiesen, dass die schrittweise architektonische Gestaltung bietet Anuradhapura früh auf und die Entwicklung dieser Strukturen über das Land der Kunst und der Architektur fördern. Und dass die großen Stil mit den meisten Talent gebogen mahindāgamanayat 3 Jahrhundert vor Christus. Das Wachstum des Haushalts nirmāṇāṁga die Höhlen, Stupas, Vorraum, Türen, cētiyaghara, Bodhi, āsanaghara, upōsathaghara, fivehermitage, pratimāghara, pradhānaghara oder piyangal dānaśālā, sannipātaśālā, jantāghara oder Warmbad-Pools, Krankenhäuser, König des Schlosses, Tempel, Elite-Gehäuse, Gewöhnliche Häuser, Souranagara und Architekturstiftungen.

Paṇḍakābhaya oben, die Basis des zweiten Königs im König dreißig Mahindagamanaya resultierenden Architektur Kunst einen Tag nach einer geplanten Stadtentwicklung der Stadt zu genießen. Æthala ist wie kāḷaprāsāda Pirivena Prozess geboren und beobachtet, dass im Laufe der Geschichte. Die Buchstaben unterhalb der Höhlen und Höhlen Katar gesehen Mihintale vessagiriyē dass akzeptabel diese Höhlen tödlichste Mönche, die für die Finanzperiode im Land arbeiten vorzubereiten. Habitat for Humanity setzte die geeignete Art und Weise in dieser Höhle der Technik offenbart worden, wie das Spektrum entwickelte Provinzen mit Ausnahme der Region Nord. Das einzigartige Merkmal des Designs muss sowie die Schließung einer Mine des Landes sehr geringen Strom Architektur in der Tat als eine Stupa von lokalen Produkten eingeführt werden. Arahat Thuparamaya gilt als der erste Stupa auf den Anweisungen des lokalen Besitzers gebaut wurde. Kommentar zum Mahavamsa baut die Stupa-Informationen enthalten. Das zweite Mal, der dreißig KönigNachkommen ihrer Familie Yaṭālatissa, Verteidigung, Kavan Es wird gesagt, dass die Könige Stupas in Ruhuna gebaut haben. Die Chaithya von Tissa Mahasamam aus Yatalavahhera übernimmt die Führung. Zum ersten Mal wurde die Insel vereinigtKönig TougamunuProphet (BC. 161-137) schlossen ihre kuntāyudhaya Yao die Stupa gebaut. Die mahāthūpaya sie in der Ruwanweli Seya bekannt. Thūpavaṁśayē Mahavamsa und das Detail der Statuen der Branche. König Walagamba seinen Neffen nach Tag Dutugemunu Ära (BC. 103 -77) Anuradhapura Dakkinadesa thupaya Abhayagiri und wurde in der Rettung verankert. Die größte Stupas in der Industrie sowie das Spektrum im vierten Jahrhundert das Anuradhapura Königreich hat, das Christentum vorge Mahasena durch den Bau des Stupa Jethawanarama König erzeugt werden. Mahäthüpa Troika betrachtet Ruwanweli Abhayagiri, WED und BC 3 das Jahrhundert vor Christus In 7 war das Land die Stupa und dann mal die Stupa geschaffen, rechtzeitig und seit ihrem dreizehnten Jahrhundert erste literarische ob jede Form von Formen zu verschiedener Reform der Informationen unterzogen wurde, nur identifiziert werden. Das erste Mal, die Statuen nirmāṇāṁga Platz harmikā bekannt, präzise, ​​chattra bar, wenn eine Bühne mit 7 Jahren vor Christus, das Jahrhundert der Veränderung, und aus verschiedenem yūpaya nirmāṇāṁga Aufstand der Denkmäler in der aktuellen Periode gefunden ausgestrahlt werden.

Wahalkada, ein wichtiger Teil der Jahrhunderte, stammt aus dem 2 Jahrhundert. Die Gewölbe der Rohan und der Haupt Stripple

Die echte Form der Komponente kann in Mihinthales Kniebox gesehen werden. Der Mahavamsa dieses elementaren Elements hat viele Steingravuren mit Stein und Ziegelsteinen. So heißt es "Chaos", "Chamillionaire" und "Adam". Vatadage ist ein Cheekyagara oder Vatadage.Vatadage wird durch ein kreisförmiges Dach gebildet, das auf Säulen gebildet wird, umgeben von kleinen Stupas, ähnlich wie Thuparamaya. Der Tempel wurde von König Nusra (67-110) und dem Haus der monastischen Herrschaft von König Gotabhaya (249-262) gebautDas zweite Horn Die Höhlen des Königs (667-683), das Thiruvadi des siebten Jahrhunderts und die Umgebung von Lankaramama und Attanagalla wurden ebenfalls mit Steinmauern gestaltet.

Rund um das Haus (Bitte beachten Sie, dass dieses Foto https://en.wikipedia.org/ ist. Bitte beachten Sie, dass die Website extrahiert wird.)

Das Design um den Bo-Baum wurde Bodhigara genannt. Über den Sri Maha Bodhi Das zweite Mal, der dreißig König Es wird gesagt, dass ein Bodhi Ghara gemacht wurde. Symbole wurden an der Stelle, an der sich die Samadhi-Statue befindet, als Bodhigar identifiziert. Es gibt nirgendwo im Bodhigara eine Ruine, die sie identifiziert. Das einzige Monument eines vollständigen Bodhigara kann als Bodhirgamar Nelakgama von Kurunegala identifiziert werden. Es wird angenommen, dass man glaubte, dass die Steinmauer auf ihren festen Türmen aufgerollt wurde, die von der Zeit 8 überflutet werden könnten.

Bevor die Buddhastatue fertig war, war der Buddha ein Symbol des Syrus, Vajrasania. Buddhistische Artefakte, Statuen, geschnitzte Steinsteine ​​sowie große Felspfeiler wurden verwendet. Später wurden diese Sitze entworfen und der Asiagara entworfen. In den Bezirken Abhayagiri und Batticaloa findet man 7, Xinjum-Jahre, die durch Röntgenstrahlen des X-ten Jahrhunderts unterworfen werden können.

Anus schon in den frühen Tagen der Anuradhapura-Periode kann als ein extrem häufiges Gespräch beschrieben werden. Diese sind als Gebäude bekannt, die für die Disziplin der Bhikkhus gebaut wurden. Der König von Dutugemunus Reise der Größe, dies ist die prinzipielle Predigt von Abhayagiri. Die meisten dieser Tempel haben Steinbasis und Steinbasis auf dieser Basis, Pohāyakara යනුවෙන් හඳුන්වා ඇත.

Dies ist eine Art von Gebäude, die nach der Anuradhapura-Periode gehört. In den Inschriften wird dieses Kloster, Pattanagala genannt, als Piyanagala bezeichnet, das in einer ruhigen Umgebung mit meditierenden Mönchen errichtet wurde. Jedes dieser Designs nimmt die gleiche Form an, und es gibt Entwürfe, Teiche, Parzellen auf Natursteintabletten. Das Besondere daran ist die Gestaltung schöner Designs. Aber es ist notwendig, die Konstruktion von Sonnenstein zu untersuchen.

In der Anuradhapura-Periode gab es eine Besonderheit des Gebäudes des Speisesaals oder des Tafeltisches für die Mönche. Anuradhapura Mahāpāliya So ist eins. Es gibt große Boote, die man auf Felsen, Booten und kleinen Booten sehen kann. Solche Gebäude befinden sich in der Nähe von Ruwanweliya, Abhayagiri, Mihintale. Dies ist ein vierseitiges Design, bei dem es sich um eine Reihe von Beuteln handelt, die durchweg Wasserabgabesysteme umfassen.

Ein Auszug des Abhayagiri Viharaya in Anuradhapura bekannt als der Campus des Borrows (bitte beachten Sie, dass dieses Foto http://lankapura.com ist).

Mönche, die in einem Kloster sind, können Sanskrit-Hallen genannt werden, die sie treffen können. Es gibt eine so große Halle in Abagahiri. Abgesehen von der Dagaba von Avukana und Jethawana ist auch Pathimahara mit Steintürpfosten auf der Insel ein besonderer Ort. Krankenhäuser für Joche sind auch eine besondere Art von Kreatur. Es gibt einige Beispiele solcher Krankenhäuser in Anuradhapura, Mihintale und Medirigiriya. Die Eule, die in der Nähe ist, wurde verwendet, um Medikamente zu verschreiben.

Als eine Art von Gebäude, das heißes Wasser und Wärme für Mönche bereitstellen kann Jantāghara Identifiziert. Die Mahavamsa und die Anurdhapura die mebann̆dak. Abhayagiri, soldaten, araṁkælē Die Abbildung ist. Dutzende oder pokkaraṇī eine schöne Schnitzereien in einem Kloster in Anuradhapura gefunden. Monks, sowie Menschen, nur den Wasserbedarf des Teiches und aus goldenen Gartenteiche, vessagiriya, Abhayagiriya der Pool, die Pool spielen, gibt es auch der Schlüssel zur Schaffung einer gesunden Umwelt durch Abklingbecken gerecht zu werden, Hunderte solcher Pool. Wurden in den großen Seen und Teiche, schöne Schnitzereien in der Anzahl der Wasser Motiv Betrachter beteiligt.

Ruinen des Palastes des Königs von Anuradhapura und Kandy, Sigiriya Fort Paläste, ein Komplex, Elite-Gehäuse für die einfachen Menschen, darunter Möbeldesign kann nur mevannakin Kunstentwurf beschrieben werden kann durch die literarischen und archäologischen Beweise identifiziert werden, die in Anuradhapura Zeit gebaut worden war.

Kunst

Archäologische Faktoren beweisen, dass das ästhetische Denken in Sri Lanka im alten Sri Lanka existiert hat. Gemäß der durchgeführten Forschung läuft dieses Denken auf die Balangoda-Kultur und somit kann ihr künstlerischer Eindruck einen Hinweis auf das ästhetische Bewusstsein geben. Kunst, Skulptur, beschreibt die Zeit in Übereinstimmung mit den Räumlichkeiten der reichen Schnitzereien der Welt usw. Obwohl schwierige Aspekte wie auch die oben, weil die Anzahl der Ausgangsmengen wegen der srilankischen Gemeinschaft wertvoll zu behindern.

Die Kritiker sind der Meinung, dass die Arbeiten der künstlerischen Schnitzereien in der Anuradhapura-Periode einen Zustand von hoher Qualität, Einfachheit, Authentizität und einer höheren Qualität als die der Post-Epochen darstellen. Es gibt auch Gemälde und Gemälde in Kapiteln und Pali-Athleten. Die Details des Mahavamsa auf den Gemälden der Ruwanwelisla Dagoba sind im Mahavamsa enthalten. Budugesu Thero hat die Bodhisatthudas der Buddha-Statuen des Buddha beschrieben, die in einer Höhle in Seduhana in Ambalantota lebten. Die Gemälde in den frühen Tagen wie Dumarakgala oder die Dimbulagala und Puligoda Höhle malen. Puligoda-Gemälde können dem 5-Jahrhundert untergeordnet werden. Obwohl die Hindagala-Gemälde nicht in zwei Phasen verwendet werden, können die Gemälde in der Höhle Teil des fünften Jahrhunderts sein. Dies ist eine Besonderheit des Ortes, an dem Buddha an anderen Orten nicht zu sehen ist. Bilder wie Idole, Brahmanen sind sehr schön. Sigiriya-Gemälde sind eine Sammlung von Gemälden der sri-lankischen Chronik. Experten haben argumentiert, dass Skulpturen auf der Szene sind (nur etwa zwanzig sind derzeit übrig). Ein Symbol der Macht und Wolken, die Königin und Prinzessinnen, Mägde, göttliche Burgfräulein, moderne Frauen, wie die Ideen haben. Die Malerei kennzeichnet die sihinin̆ga, volle Brüste, Hände und Füße, Komal, farbige Kleidung, feine Linien, dunkle und helle, die Design-Merkmale solcher Besorgnis angesichts der Meinung, dass die Gemälde einzigartiger Stapel Art. Dies wurde weithin als die Kreation von Kashyapa Raja (5-477) im 495-Jahrhundert gefeiert.

Die Statue des Buddha gilt als die beste Statue der Anuradhapura-Zeit. Der Künstler verwendet die Buddha-Statue, um die Natur des größten Mannes der Welt darzustellen. Es ist immer noch wissenschaftlich fraglich, ob diese Kunst bereits in der Art und Weise dargestellt wird, wie sie große Gnade und große Weisheit zeigt. Die meisten Menschen akzeptieren XIX Jahrhunderte im Jahrhundert König Kanishka Tag in Indien. Sie haben vielleicht gedacht, dass der Buddha es nicht wert war, Menschen zu zeigen. Daher verwendeten sie die Symbole früh am Tag. Es gibt Beispiele für solche Orte wie Sanchi und Urhad.

Im Bild des Buddha gibt es vier Arten: Statuen, Idole, schlafende Statuen und selten gehende Statuen. Es wird durch das Erscheinen von nicht ansässigen Siegeln, Sitzen und Stilen dargestellt. Die älteste in Sri Lanka gefundene Statue ist die Margate von Margeleed, Mahailuppallama in Anuradhapura. Darüber hinaus wurde eine große Anzahl von Idolen und kleinen und kleinen Statuen aus dem ganzen Land gefunden. König Dhatusena (465-473) Zeitreihen Steinmetz- oder dass die Granit-Statue. Dieses Bild wird als Avukana behandelt werden. Da fast alle Statuen stehende Statue Avukana Haut Merkmale und Funktionen, was die Anuradhapura Ära .we helfen, die Natur dieser Gateway-Statue zu verstehen. Parallel zu einer einzigen Welle einseitiger sahiyata stellt die Kunst der Zeichen Amaravati angegeben Seehund Roben zeigt die Wellen, Fertigkeitspunkte und bewiesen durch Kunstfotografen aufsteigt. Haarwellen, urna Rom, Linie Inhalt hat Augen, Lippen etwas größer, längliche Ohren und Scheiben padmāsanārūḍhava vermählten, wie Fortschritte in der vollen Statue Thema kituvasin 5 Jahrhundert. Zusätzlich sæssēruva Anuradhapura, Moneragala Maligavila verschiedene Stile, wie Buduruwagala Wellawaya, identifiziert eine Reihe von vorgegebenen Formaten Statue. Auch viele der Bilder Weragala Tissamaharama und plötzlich die Metallteile.

Skulptur ist die am häufigsten erweiterte Statue der Anuradhapura-Zeit. Die aus einem Felsen in Abhayagiri erbaute Samadhi-Buddhastatue Anuradhapura ist weit entfernt von einer Statue lokaler Kunstkritiker. Die Dyna-Briefmarke zeigt den berühmten Sklaven der singhalesischen Statuen. König Devanampiyatissa Felsen Einige Kritiker sagen, dass dies die Statue im Mahavamsa sein könnte. Der Thuluwila-Buddha wird vermutlich um das 475-Jahrhundert herum gebaut. Die zweite Pannala-Statue des Abhayagiri-Klosters ist die große Buddha-Statue der Ära. Dazu gehören eine Vielzahl von Dichtungen, Sitzgelegenheiten, Kirschkragen, Gesichtszüge, Cheerleading und Gesichtszüge. Diese sind hier nicht erlaubt.

Die botanische Statue ist eine bekannte Tatsache in der Anuradhapura-Zeit. Buddhawagala-Statue von Manju Sri und Avalokiteshwara Buddha-Statuen. Dambegoda Selmo Master hier (AD. 7 -8 Jahrhundert) Meinung eine buddhistische Statue Bosath Selmo größten in der Welt. Yala Sanctuary die Kalksteinstatue geschaffen Bosath, yaṭhāla Tempel, die alte Ambalantota Herabstufung von den letzten Selmo Statuen gerecht zu werden gefunden. Jahre alt X X X X X X X X X X X X X X X X X X ZX

Das Mega-Bild des Mondsteins wird unter den einzigartigen Kreationen dieser Epoche hoch geschätzt. König Dutugemunus Tag Sonuththara Thera Na Relikte auf der Welt über das Spektrum aller kostbaren Mondstein Lampe unverdient Na Königs Aussage, dass die Mahavamsa von diesen Meisterwerken wert sein kann viel mehr gefunden Ruwanweliseeya Schatz zu verstehen. Der erste Mondstein ist ohne Schnitzen. Künstler versuchen Form eine halbkreisförmige Steintreppe eine Fußmatte am Fuß aufgrund der hochwertigen Kunstwerken zu geben, zu blinken Mondstein Licht geboren wurde. Es ist bekannt, dass Mohenodoro eine Harppa-Kultur ist, von den Traditionen von Nagarjuna und Amaravathi bis nach Sri Lanka. Es ist erwähnenswert, dass es eine Reihe von Debatten über die Schnitzereien gibt. Glitter-Ära geschnitzt verschiedene Muster, Formen, fügen Sie die beste Mondstein Brenndauer vor Christus in 7-8 Jahrhundert wird das Gebäude bekannt, dass die Basis der Lampe, Mondstein Kunst als auch perfekt.

Die künstliche Inschrift "Kawrakgala" in der Mitte des Granits sowie der frühen Backsteinkonstruktion (in der Nähe von Dambulla Somawathiya) kann als eine Seitenstufe von jeder Seite der Klippe kategorisiert werden. Hier ist der Name angegeben කර යනු Atasa Einige sagen, dass auf dieser Grundlage einige Leute zur Praxis des Karawakasteins gekommen sind - Kawarak Ulama. Es gibt Kraft für die Treppe, und der Bodenboden ist verblasst und die Verschönerung ist eingetreten. Obwohl die Wellen des Zeitalters des Rock in jedem Zeitalter zu sehen sind, haben seine Gravuren verschiedene Veränderungen in verschiedenen Epochen erfahren. Obwohl die Drachenstruktur meist gesehen wurde, wurden später auch andere Gravuren angefertigt. Ein naher Obstgarten mit einer Unterwasserskulptur, Das Tholuwila Aramaitaya ist der Standort des Ruhaveli Sangharaya.

Zwerge können als ein in der Anuradhapura-Ära entwickeltes Kunstmedium eingestuft werden. Die östliche Wand der östlichen Wand des Mihintale Platzes, die zu 2 - 3 gehört, ist ein ausgezeichnetes Produkt. Solche Zwerge sind zu einem Mittel geworden, um die späten Künste zu dekorieren. Die heiligen Gebäude sind hohl, schrill vorn, schwankend, mit schweren Händen, und zwergige Gebäude sind äußerst gefällig. Es gibt ausgezeichnete Oberflächen in Isurumuni in Anuradhapura, Ruwanweliya, Wahalkada Ramuwala. Diese Zwergformen sind auch im Abhayagiri von Sanath - Padmadei in Anuradhapura lebendig. Diese Nominierungen stammen aus der Anzahl und dem Stil des Kopfes.

Cathedral - der Kanal der menschliche Skulptur Kunst perfekt Ära Anuradhapura. Abhayagiri Süd-Kuppel, WED und Stupas Vorraum der Spalten Packen Sabbatical Ratna Chakravarti Idol Bild und gesehen wird. Wenn Bilder besorgt über die Stimmung und erhalten glatt maṭasiliṭu an̆gapasan̆ga sulalita entsteht als kleiner Vorteil in diesem murtivala Maler gesehen, seit der Umwidmung Zeremonie des Jahres deutlich unterstreicht die Tatsache, dass eine Gruppe von kompetenten Menschen in den Elementen vertraut.

Isurumuni Viharaya (Bitte beachten Sie, dass dieses Foto von http://www.jallytours.com stammt.)

Das Memo-förmige Bild namens Isurumuni-Paar ist der Diskurs, der als ein Meisterwerk des 4-Jahrhunderts als herausragende Skulptur kritisiert wurde. Diese partielle Anthologie ist eine Frage von vielen. Sivija, Parvati, Siddhartha Yasodara, Manju Sri Bodhisaththi und Pathini, Saliya Asokamala, Soldat und Ehefrau. Persönliche Namen lassen sich jedoch auf die erstaunliche künstlerische Arbeit eines Künstlers zurückführen, der ein bekannter Künstler in der Kunst ist.

Jahre 8 Years Rawasala ist ein bekannter außergewöhnlicher Ort in der Gegend von Isurumuni. Die Familie von König Dutugemunu repräsentiert dies Senarat ParanavithanaDie hier ausgedrückten Ansichten sind fünf. Die Maharajkaya-Statue ist eine entzückende Schöpfung des Bildes des Bildes. Der König, die Königin, Saliya, Asokamala und die kontemplative Frau sind hier. Auch dies kann als eine wundervolle Arbeit eines Pratibu-Künstlers in der Mitte von Anuradhapura angesehen werden.

Isurumuni Lotusteich Elfenbein Rs Pool unten diyakeḷi ​​trinken Elefanten verschiedener Gesten perfekt die murtiyeki darstellt. Bemerkenswert ist, dass das Kunstwerk auf der Oberfläche des Teiches vollendet wurde, so dass sich der Künstler an den genauen Ort seiner Schöpfung anpassen musste. Außergewöhnliche Natur mit Bewegung, Rhythmus und dem Charme, der die Dateien gut tiramānaśilitvaya diese Ebene gemacht wird Paranavithana Jahrhundert Im 4 vor Christus gezeigt werden.

Mensch und Pferd Kopf Skulptur und ausländische Kritiker Fokus der Aufmerksamkeit eines großen Kunstwerks. Hat sich die Meinungen der verschiedenen Ideen und Kapila Rishi empfangen, Strom und Wolken, Siddhartha - Kanthaka Geschichte und sah König Gemunu von seinem Pferd und freuen uns auf den Feind zu suchen, um die Menschen, die wie ein Stapel von großer Güte aussehen zu warten. Maharaja Leelasena Dies wird auch als Pose bezeichnet. Die Form des Gesichts, der Nase, der Lippen, der Haare und die leicht überladene Form des Gesichts sind ebenfalls hervorragend. Elfenbein und auch in der zeitgenössischen architektonischen und künstlerischen Leistung, sauber, Kuh, Löwe, Drache Rs Kunst, sowie Seerose dazu zeigen sein, dass Floristen und Entschädigung Rs Unterstrichen dekoriert Kunstwerk ablehnend die Ärakunst āḍhyayava gehalten Anuradhapura verfügt.

Die Zusammensetzung festgestellt, dass die Gemeinschaft braucht, um die singhalesische Bevölkerung der bedeutendsten literarischen Leistungen Thimbigirigasktuwa vom Friedhof für die heutige Ära der geistigen Erbes treffen zu bauen Architektur Datenbanken, wenig Fortschritte bündeln, zum Teil in der Schule volle Nutzen, als kreative Kunst durch künstlerische Gefühle erzeugen Kork Vergangenheit der Mann ist keine triviale Anstrengung. Daher erzeugt die Literatur während der Anuradhapura Königreich, Architektur, Kunst, Bildhauer, Schnitzen sie dessen Ausgang in der Kunst und Spiritualität der Nation Identität reflektiert werden kann.

ශාසනෝදය ශාස්තී‍්‍රය සංග‍්‍රහය, මංගල කලාපය 2016 ශී‍්‍ර ශාසනෝදය මහ පිරිවෙන, මහ/අලපලාවල හන්දෙස්ස, (264-281 පිටු).

-------------------------------------------------- -------------------------------
Dieser Artikel wurde erstmals auf 2017.12.18 unter www.archaeeology.lk/sinhala veröffentlicht. 
-------------------------------------------------- -------------------------------
Werbung

2 KOMMENTARE

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.